EnglishPro & Co.

Because good English translations matter.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Datenschutz
Datenschutzerklärung / Data Privacy Statement

Datenschutzerklärung

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten nutzen. Sofern eine betroffene Person Leistungen unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, so könnte eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, dann holen wir stets eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person), erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung möchten wir die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ebenfalls werden betroffene Personen durch diese Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte informiert.

Als für die Verarbeitung Verantwortliche haben wir technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über unsere Webseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Datenübertragungen über das Internet können aber grundsätzlich Sicherheitslücken enthalten. Es kann somit ein 100%iger Schutz nicht gewährleistet werden. Daher kann uns jede betroffene Person natürlich auch alternativ z.B. per Telefon personenbezogene Daten übermitteln.

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen/Datenschutzbeauftragten:

Englishpro & Co., Frau Birgit Hansen, Liliencronstr. 9, 12167 Berlin, Telefon: +49 (0)172 30 72 72 0, Telefax: +49 (0)30 79 78 04 95, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziffer 4 und 6 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf unserer Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können, werden personenbezogenen Daten übermittelt. Diese ergeben sich aus der Eingabemaske. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten im Rahmen des Kontaktformulars eingegeben möchten.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

c) Bei Anfragen über unsere Webseite

Sie können über unsere Webseite Anfragen tätigen. Wenn Sie über unsere Webseite eine Anfrage tätigen, so erheben wir folgende Daten:

  • Vorname, Nachname,
  • eine gültige E-Mail-Adresse,
  • Anschrift,
  • Ihre Nachricht.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

  • um Ihre Anfrage zu bearbeiten;
  • zur Korrespondenz mit Ihnen.

Die für die Abwicklung Ihrer Anfrage bzw. Ihres Auftrages von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

3. Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch die geltenden Gesetze, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen ist.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht. 

4. Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Leistungen in Anspruch zu nehmen, so wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziffer 7). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird.

5. Links auf Web-Sites Dritter

Die auf unserer Webseite veröffentlichten Links werden von uns mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Wir sind nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und machen uns den Inhalt dieser Seiten ausdrücklich nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Site, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen. Für fremde Hinweise sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

6. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

7. Social Media Plugins

Wir setzen bei Bedarf auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plugins sozialer Netzwerke ein, um unser Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plugins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

a) Facebook

Verwendung von Facebook Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook verwendet. Dieser Dienst wird von dem Unternehmen Facebook Inc. angeboten. Facebook wird betrieben von der Facebook Inc.,1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird direkt von Facebook übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in Facebook veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in Facebook zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern.

b) Twitter

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy  

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern.

8. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei von uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

9. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung können Sie jederzeit auf unserer Website auf dieser Stelle finden.

 

***

 

Data Privacy Statement

In principle, you can use our website without disclosing any personal data. Provided the data subject wishes to make use of services provided by our company over our website, the processing of personal data could become necessary. When the processing of personal data is necessary and no legal basis has been provided for this, we always seek the consent of the person in question.

The processing of personal data (name, address, email address or telephone number of the data subject, for example) always takes place in accordance with the General Data Protection Regulations (GDPR) and in agreement with the applicable, country-specific data protection regulations.

With the data privacy statement below we wish to inform the public about the nature, extent and purpose of the personal data collected, used and processed by us. This data privacy statement will also inform the persons concerned – the data subjects – about the rights to which they are entitled.

As those responsible for data processing, we have implemented numerous technical and organizational measures to ensure the best possible end-to-end protection of the personal data processed over our website. In principal, data transmission over the Internet can be subject to security vulnerabilities. Consequently, 100% protection cannot be guaranteed. Anyone communicating personal data to us thus also has the option of communicating this data over the telephone, for example.

1. Name and contact details of the controller

This data privacy statement applies to data processed by:

Englishpro & Co., Frau Birgit Hansen, Liliencronstr. 9, 12167 Berlin, Telephone: +49 (0)172 30 72 72 0, Telefax: +49 (0)30 79 78 04 95, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

2. Collection and storage of personal data as well as the nature and purpose of usage

a) When visiting the website

In principle, you can use our website without disclosing your identity. When accessing our website, the browser on the terminal device you are using automatically sends information to our website's server. This information is temporarily stored in a so-called "log file". The following information is collected without your intervention and stored until it is automatically deleted:

·         the IP address of the computer accessing the website,

·         the date and time of access,

·         the name and URL of the file accessed,

·         the website from where the access occurs (referrer URL),

·         the browser used and, in some cases, the operating system of your computer and the name of your access provider.

The data mentioned is processed by us for the following purposes:

·         to guarantee a smooth connection for the website,

·         to ensure the user-friendly usage of our website,

·         for the evaluation of system security and stability as well as

·         for other administrative purposes

The legal basis for processing this data is Article 6(1)(f) of the General Data Protection Regulation (GDPR). Our legitimate interests arise from the data collection purposes listed above. Under no circumstances will we use the data collected for the purpose of tracing it back to you.

In addition to this, we use cookies as well as analytic services when users access our website. This is explained in greater detail in points 4 and 6 of this data protection notice.

b) When using our contact form

We make it possible for you to contact us with questions of any kind by providing a form on our website. In order to know from whom the question came – and also to answer this question – personal data is communicated by filling out the input form. Additional entries can be added voluntarily. Whether you wish to enter this data in the contact form or not is your free decision.

Data processing for the purpose of making contact with us is done in accordance with Article 6(1)(a) of the GDPR, based on your given consent.

The personal data collected by us through your use of the contact form will be automatically deleted once your request has been handled.

Alternatively, contact is possible by using the email address provided. In this case, the personal data provided by the user is stored. There is no transfer of data to a third party in this context. The data is used exclusively for the processing of the conversation.

c) When making enquiries over our website

You can make enquiries over our website. Your personal data will be entered into an input form in the process, sent to us and stored. When you make an enquiry at our website the following data is collected:

·         first name, last name,

·         a valid email address,

·         address,

·         message

The collection of this data is done for the following purposes:

  •  to process your enquiry;

·         to have correspondence with you;

The data processing takes place with your enquiry and/or commission and is necessary, pursuant to Article 6(1)(b) of the GDPR, for the purposes mentioned to properly process your enquiry/commission and for the mutual fulfillment of the purchase contract.

The personal data collected by us for the processing of your commission will be stored until expiry of the legal obligation to retain it and then deleted. This is not the case, however, if we are obligated under Article 6(1)(c) of the GDPR to keep the data for a longer period due to retention and documentation obligations arising from tax and commercial laws (from the German Commercial Code, German Penal Code or directives), or you have agreed to a longer retention period beyond this under Article 6(1)(a) of the GDPR.

3. Deletion and blocking of personal data

We only process and save the personal data of a data subject for the time period needed to reach the objective – or for the time period stipulated by applicable legislation that those responsible for processing are subject to.

Once the reason for saving the data no longer applies, or the retention period prescribed by law expires, all personal data is routinely blocked or deleted in accordance with legal requirements.

4. Use of Cookies

This website uses cookies. These are little text files that you browser automatically creates and that are stored on your end device (laptop, tablet, smart phone or the like) when you access our website. Cookies will not damage your end device; they don’t contain viruses, Trojans or other malware.

Cookies store information that arises in connection with the particular end device used. This does not, however, mean that we directly get information about your identity.  

One the one hand, cookies help us to make our web presence more pleasant for you to use. We use so-called "session cookies" which recognize when you have already accessed individual pages of our website. These are automatically deleted once you leave our website. 

Beyond this, we also employ temporary cookies to optimize the site’s user-friendliness. These session cookies are stored on your terminal device for a defined period of time. When you return to our website at a later time to use our services, the website will automatically recognize that you have visited us before and will recognize which data you have entered and which settings you have made so that you will not have to input these again. 

On the other hand, we also use cookies to collect statistical data on how our website is used to analyze this data for the purpose of improving the website for you (see point 7). When you re-access our website these cookies enable us to recognize automatically that you are a return visitor. In each case, these cookies are deleted after a specifically-defined period of time.

The data processed by means of the cookies is required for the mentioned purposes to safeguard our legitimate interests and the interests of third parties pursuant to Article 6(1) (f) of the GDPR.

Most browsers accept cookies automatically. You may, however, configure your browser in such a way that cookies cannot be stored on your computer. Or it can be configured so that a message always appears prior to the creation of a new cookie.

5. Links to third party websites

The links published on our website are researched and compiled by us with utmost care. We have, however, no influence on the current and future design and content of the linked pages. We cannot be held responsible for the content of the linked sites and expressly do not espouse their content. The operator of the linked website has sole responsibility and liability for any illegal, erroneous or incomplete content as well as for any damages ensuing from the use, or non-use, of the information provided. Any liability for those who merely point to the publication by means of a link is excluded. We can be held responsible for external referrals only if we have positive knowledge of them – including knowledge of any possible illegal or actionable content – and it is technically feasible and reasonable of us to prevent their use. 

6. Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analysis service of Google Inc. Google Analytics uses so-called cookies, text files which are stored on your computer and which allows an analysis of the use of the website by you. The information generated by the cookie concerning your use of this website will be passed on to a Google server in the USA and saved there. Google will use this information on behalf of the operator of this website to evaluate your use of the website, to produce reports on website activities and to provide other services related to the use of the website and of the Internet. The IP address provided by your browser within the framework of Google Analytics will not be used combined with other Google data.

You can prevent the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser. Additionally, you can prevent the generation of information by the cookie concerning your use of this website (including your IP address) by Google as well as the processing of this data by Google by downloading and installing the browser plug-in available at this link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

7. Social Media Plugins

We use social plug-ins (from Facebook, YouTube, Instagram, Pinterest, for example) on our website based on Art. 6(1) (f) GDPR to make our company better known. The promotional purpose behind this is a legitimate interest in line with the General Data Protection Regulation. Responsibility for data protection compliant operation rests with the respective operator.   We integrate plug-ins into our site by means of the so-called double click method to protect visitors to our site as best possible.

a) Facebook

Our website uses social media plug-ins from Facebook to customize its use. We use the "Like" or "Share" buttons for this purpose. This is a Facebook offer. Facebook is owned and operated by Facebook Inc.,1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

When you call up a plug-in-containing page from our website, your browser automatically establishes a direct connection to Facebook servers. The content of the plug-in is then transmitted to your browser by Facebook and integrated in the website. Through the integration of the plug-in, Facebook receives information that your browser has already accessed the relevant website page. This is the case even if you don’t have a Facebook account or aren’t currently logged on to Facebook. This information (including your IP address) is subsequently transmitted from your browser directly to a server in the United States and stored there. Facebook can directly associate your accessing of this website to your Facebook account if you are logged in to Facebook. If you interact with the plug-ins by activating the "Like" or "Share" buttons, for example, this information will also be directly transmitted to a Facebook server and stored there. Moreover, this information is also published on Facebook where it will be available to the public. Facebook can use this information for the purposes of advertising, market research and the customization of the Facebook pages. To do this, Facebook creates profiles regarding usage, interests and relationships, for example, to analyze your use of our website regarding the advertisements displayed to you by Facebook, to inform other Facebook users about your activities on our website and to provide additional services in connection with your use of Facebook.  For information on the purpose and scope of the data acquisition and its subsequent processing and use by Facebook – as well as your rights in respect to this and the available setting options you have to protect your privacy – please consult the data protection policy, especially Facebook’s privacy policy, which can be accessed at: https://www.facebook.com/about/privacy/

Should you not want Facebook to be able to associate the data collected via our website to your Facebook account, be sure to log out of your Facebook account prior to accessing our website. You can also completely block the loading of plug-ins to your browser with add-ons.

b) Twitter

Use of Twitter Plug-ins (the “Tweet” button, for instance)

So-called social plug-ins from the micro-blogging service Twitter are used on our website. Twitter is operated by Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. These plug-ins are labeled with the Twitter logo or in the form of a blue “Twitter bird,” respectively.

When you access a page from our website that includes a plugin like this, your browser creates a direct connection with a Twitter server. The content of the plugin is transmitted directly from Twitter to your browser and is then embedded into the web page. By integrating the plugin, Twitter receives the information that your browser has accessed the respective page of our website even if you do not have an account with or are not currently logged on to Twitter. This information (including your IP address) will be sent directly from your browser to a Twitter server in the U.S. and is stored there. If you are logged on to Twitter, Twitter provider can directly associate our website to your Twitter profile. If you interact with the plugins, for instance by pressing the "Tweet" button, this information is sent directly to Twitter's server by your browser and saved there. This information will also be published on your Twitter account and displayed to your contacts. For information on the purpose and extent of data capture and the further processing and use of data by Twitter, as well your rights in this regard and disable options for the protection of your personal data, please refer to Twitter's data privacy references: https://twitter.com/privacy

If you do not wish that Twitter immediately associates the data collected at our website to your profile at Twitter you will first need to log out at Twitter before visiting our website. You can also completely block the loading of plug-ins to your browser with add-ons.

8. Rights of the data subject

You have the right:

  • to demand information about your personal data processed by us pursuant to Article 15 of the GDPR. In particular, you have the right to information concerning the purposes of this processing , the category of personal data processed, the category of recipients to whom your data has – or will be – disclosed, the intended storage duration, the existence of a right to correct, delete or limit the processing and also to object to processing. Furthermore, you have to right to lodge a complaint, to demand information on the source of your data, provided that it was not collected by us, and to demand information on the existence of automated decision-making, including profiling and, as the case may be, to be given any significant information regarding the details;
  • pursuant to Article16 GDPR, to demand the correction or completion of any personal data stored with us;
  • pursuant to Article 17 GDPR, to demand the deletion of personal data stored by us insofar as processing the data in question is not required to exercise the right to free expression of opinion and information, to meet a legal requirement, for public interest purposes or to assert, exercise or defend legal claims; 
  • pursuant to Article 18 GDPR, to request a limitation of the processing of your personal data insofar as you contest its correctness, or its processing is unlawful but you don’t want to have the data deleted. Here we would no longer require this data though you need it for the purpose of asserting, exercising or defending legal claims or you, pursuant to Article 21 GDPR, have objected to the processing of said data;
  • pursuant to Article 20 GDPR, to demand that the personal data you have provided be made available to you in a structured, standard, machine-processable format or to demand its transmitting to another responsible person;
  • pursuant to Article 7(3) GDPR, to revoke your consent for us to use your personal data at any time. In this case, we must discontinue processing this data and;
  • pursuant to Article 77 GDPR, to lodge a complaint with a supervisor authority. In general, this can be done at a supervisory authority at your usual place of residence or workplace or you can contact our company seat.

9. Right of Objection

Insofar you your personal data is processed for legitimate interests in accordance with Article 6(1)(f) of the GDPR, you have the right – in accordance with Article 21 – to object to your personal data’s processing provided that there are reasons arising from your particular situation for this or in case you object to direct advertising. In the latter case, you have a general right of objection that we must implement without being given information regarding the particular situation. If you wish to exercise your right of revocation or objection simply send an email to: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

10. Topicality and modifications to this data protection notice


This data protection notice is currently valid and was last updated in May 2018. The evolution of our website and its offers – or modifications that become necessary owing to changed statutory requirements or government standards, may make it necessary to update this data protection statement. The most up-to-date data protection notice can be accessed on our website at any time at this location.

Datenschutzerklärung

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten nutzen. Sofern eine betroffene Person Leistungen unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, so könnte eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, dann holen wir stets eine Einwilligung der betroffenen Person ein.
Die Verarbeitung personenbezogener Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person), erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. 
Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung möchten wir die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ebenfalls werden betroffene Personen durch diese Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte informiert.
Als für die Verarbeitung Verantwortliche haben wir technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über unsere Webseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Datenübertragungen über das Internet können aber grundsätzlich Sicherheitslücken enthalten. Es kann somit ein 100%iger Schutz nicht gewährleistet werden. Daher kann uns jede betroffene Person natürlich auch alternativ z.B. per Telefon personenbezogene Daten übermitteln.

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen/Datenschutzbeauftragten: 

Englishpro & Co., Frau Birgit Hansen, Liliencronstr. 9, 12167 Berlin, Telefon: +49 (0)172 30 72 72 0, Telefax: +49 (0)30 79 78 04 95, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

IP-Adresse des anfragenden Rechners, 

Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

Name und URL der abgerufenen Datei,

Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziffer 4 und 6 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars 

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf unserer Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können, werden personenbezogenen Daten übermittelt. Diese ergeben sich aus der Eingabemaske. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten im Rahmen des Kontaktformulars eingegeben möchten.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

c) Bei Anfragen über unsere Webseite 

Sie können über unsere Webseite Anfragen tätigen. Wenn Sie über unsere Webseite eine Anfrage tätigen, so erheben wir folgende Daten:

Vorname, Nachname,

eine gültige E-Mail-Adresse,

Anschrift,

Ihre Nachricht.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

um Ihre Anfrage zu bearbeiten;

zur Korrespondenz mit Ihnen.

Die für die Abwicklung Ihrer Anfrage bzw. Ihres Auftrages von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

3. Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten 

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch die geltenden Gesetze, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen ist.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

4. Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Leistungen in Anspruch zu nehmen, so wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziffer 7). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. 

5. Links auf Web-Sites Dritter

Die auf unserer Webseite veröffentlichten Links werden von uns mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Wir sind nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und machen uns den Inhalt dieser Seiten ausdrücklich nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Site, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen. Für fremde Hinweise sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

6. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

7. Social Media Plugins

Wir setzen bei Bedarf auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plugins sozialer Netzwerke ein, um unser Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plugins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

a) Facebook

Verwendung von Facebook Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook verwendet. Dieser Dienst wird von dem Unternehmen Facebook Inc. angeboten. Facebook wird betrieben von der Facebook Inc.,1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird direkt von Facebook übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in Facebook veröffentlicht und d
ort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in Facebook zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern.

b) Twitter

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account verö
ffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy  

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern. 

8. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei von uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

9. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung können Sie jederzeit auf unserer Website auf dieser Stelle finden.

***

Data Privacy Statement

In principle, you can use our website without disclosing any personal data. Provided the data subject wishes to make use of services provided by our company over our website, the processing of personal data could become necessary. When the processing of personal data is necessary and no legal basis has been provided for this, we always seek the consent of the person in question.

The processing of personal data (name, address, email address or telephone number of the data subject, for example) always takes place in accordance with the General Data Protection Regulations (GDPR) and in agreement with the applicable, country-specific data protection regulations. 

With the data privacy statement below we wish to inform the public about the nature, extent and purpose of the personal data collected, used and processed by us. This data privacy statement will also inform the persons concerned – the data subjects – about the rights to which they are entitled. 

As those responsible for data processing, we have implemented numerous technical and organizational measures to ensure the best possible end-to-end protection of the personal data processed over our website. In principal, data transmission over the Internet can be subject to security vulnerabilities. Consequently, 100% protection cannot be guaranteed. Anyone communicating personal data to us thus also has the option of communicating this data over the telephone, for example.

1. Name and contact details of the controller

This data privacy statement applies to data processed by:

Englishpro & Co., Frau Birgit Hansen, Liliencronstr. 9, 12167 Berlin, Telephone: +49 (0)172 30 72 72 0, Telefax: +49 (0)30 79 78 04 95, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

2. Collection and storage of personal data as well as the nature and purpose of usage

a) When visiting the website

In principle, you can use our website without disclosing your identity. When accessing our website, the browser on the terminal device you are using automatically sends information to our website's server. This information is temporarily stored in a so-called "log file". The following information is collected without your intervention and stored until it is automatically deleted:

the IP address of the computer accessing the website,

the date and time of access,

the name and URL of the file accessed,

the website from where the access occurs (referrer URL),

the browser used and, in some cases, the operating system of your computer and the name of your access provider.

The data mentioned is processed by us for the following purposes:

to guarantee a smooth connection for the website,

to ensure the user-friendly usage of our website,

for the evaluation of system security and stability as well as

for other administrative purposes

The legal basis for processing this data is Article 6(1)(f) of the General Data Protection Regulation (GDPR). Our legitimate interests arise from the data collection purposes listed above. Under no circumstances will we use the data collected for the purpose of tracing it back to you.
In addition to this, we use cookies as well as analytic services when users access our website. This is explained in greater detail in points 4 and 6 of this data protection notice.

b) When using our contact form

We make it possible for you to contact us with questions of any kind by providing a form on our website. In order to know from whom the question came – and also to answer this question – personal data is communicated by filling out the input form. Additional entries can be added voluntarily. Whether you wish to enter this data in the contact form or not is your free decision.

Data processing for the purpose of making contact with us is done in accordance with Article 6(1)(a) of the GDPR, based on your given consent.

The personal data collected by us through your use of the contact form will be automatically deleted once your request has been handled.

Alternatively, contact is possible by using the email address provided. In this case, the personal data provided by the user is stored. There is no transfer of data to a third party in this context. The data is used exclusively for the processing of the conversation.

c) When making enquiries over our website

You can make enquiries over our website. Your personal data will be entered into an input form in the process, sent to us and stored. When you make an enquiry at our website the following data is collected:

first name, last name,

a valid email address,

address,

message

The collection of this data is done for the following purposes:

to process your enquiry;

to have correspondence with you;

The data processing takes place with your enquiry and/or commission and is necessary, pursuant to Article 6(1)(b) of the GDPR, for the purposes mentioned to properly process your enquiry/commission and for the mutual fulfillment of the purchase contract. 

The personal data collected by us for the processing of your commission will be stored until expiry of the legal obligation to retain it and then deleted. This is not the case, however, if we are obligated under Article 6(1)(c) of the GDPR to keep the data for a longer period due to retention and documentation obligations arising from tax and commercial laws (from the German Commercial Code, German Penal Code or directives), or you have agreed to a longer retention period beyond this under Article 6(1)(a) of the GDPR. 

3. Deletion and blocking of personal data

We only process and save the personal data of a data subject for the time period needed to reach the objective – or for the time period stipulated by applicable legislation that those responsible for processing are subject to. 

Once the reason for saving the data no longer applies, or the retention period prescribed by law expires, all personal data is routinely blocked or deleted in accordance with legal requirements.

4. Use of Cookies

This website uses cookies. These are little text files that you browser automatically creates and that are stored on your end device (laptop, tablet, smart phone or the like) when you access our website. Cookies will not damage your end device; they don’t contain viruses, Trojans or other malware.

Cookies store information that arises in connection with the particular end device used. This does not, however, mean that we directly get information about your identity.  

One the one hand, cookies help us to make our web presence more pleasant for you to use. We use so-called "session cookies" which recognize when you have already accessed individual pages of our website. These are automatically deleted once you leave our website.  

Beyond this, we also employ temporary cookies to optimize the site’s user-friendliness. These session cookies are stored on your terminal device for a defined period of time. When you return to our website at a later time to use our services, the website will automatically recognize that you have visited us before and will recognize which data you have entered and which settings you have made so that you will not have to input these again.  

On the other hand, we also use cookies to collect statistical data on how our website is used to analyze this data for the purpose of improving the website for you (see point 7). When you re-access our website these cookies enable us to recognize automatically that you are a return visitor. In each case, these cookies are deleted after a specifically-defined period of time.

The data processed by means of the cookies is required for the mentioned purposes to safeguard our legitimate interests and the interests of third parties pursuant to Article 6(1) (f) of the GDPR.

Most browsers accept cookies automatically. You may, however, configure your browser in such a way that cookies cannot be stored on your computer. Or it can be configured so that a message always appears prior to the creation of a new cookie. 

5. Links to third party websites

The links published on our website are researched and compiled by us with utmost care. We have, however, no influence on the current and future design and content of the linked pages. We cannot be held responsible for the content of the linked sites and expressly do not espouse their content. The operator of the linked website has sole responsibility and liability for any illegal, erroneous or incomplete content as well as for any damages ensuing from the use, or non-use, of the information provided. Any liability for those who merely point to the publication by means of a link is excluded. We can be held responsible for external referrals only if we have positive knowledge of them – including knowledge of any possible illegal or actionable content – and it is technically feasible and reasonable of us to prevent their use.  

6. Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analysis service of Google Inc. Google Analytics uses so-called cookies, text files which are stored on your computer and which allows an analysis of the use of the website by you. The information generated by the cookie concerning your use of this website will be passed on to a Google server in the USA and saved there. Google will use this information on behalf of the operator of this website to evaluate your use of the website, to produce reports on website activities and to provide other services related to the use of the website and of the Internet. The IP address provided by your browser within the framework of Google Analytics will not be used combined with other Google data. 

You can prevent the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser. Additionally, you can prevent the generation of information by the cookie concerning your use of this website (including your IP address) by Google as well as the processing of this data by Google by downloading and installing the browser plug-in available at this link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

7. Social Media Plugins

We use social plug-ins (from Facebook, YouTube, Instagram, Pinterest, for example) on our website based on Art. 6(1) (f) GDPR to make our company better known. The promotional purpose behind this is a legitimate interest in line with the General Data Protection Regulation. Responsibility for data protection compliant operation rests with the respective operator.   We integrate plug-ins into our site by means of the so-called double click method to protect visitors to our site as best possible.

a) Facebook

Our website uses social media plug-ins from Facebook to customize its use. We use the "Like" or "Share" buttons for this purpose. This is a Facebook offer. Facebook is owned and operated by Facebook Inc.,1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

When you call up a plug-in-containing page from our website, your browser automatically establishes a direct connection to Facebook servers. The content of the plug-in is then transmitted to your browser by Facebook and integrated in the website. Through the integration of the plug-in, Facebook receives information that your browser has already accessed the relevant website page. This is the case even if you don’t have a Facebook account or aren’t currently logged on to Facebook. This information (including your IP address) is subsequently transmitted from your browser directly to a server in the United States and stored there. Facebook can directly associate your accessing of this website to your Facebook account if you are logged in to Facebook. If you interact with the plug-ins by activating the "Like" or "Share" buttons, for example, this information will also be directly transmitted to a Facebook server and stored there. Moreover, this information is also published on Facebook where it will be available 
to the public. Facebook can use this information for the purposes of advertising, market research and the customization of the Facebook pages. To do this, Facebook creates profiles regarding usage, interests and relationships, for example, to analyze your use of our website regarding the advertisements displayed to you by Facebook, to inform other Facebook users about your activities on our website and to provide additional services in connection with your use of Facebook.  For information on the purpose and scope of the data acquisition and its subsequent processing and use by Facebook – as well as your rights in respect to this and the available setting options you have to protect your privacy – please consult the data protection policy, especially Facebook’s privacy policy, which can be accessed at: https://www.facebook.com/about/privacy/

Should you not want Facebook to be able to associate the data collected via our website to your Facebook account, be sure to log out of your Facebook account prior to accessing our website. You can also completely block the loading of plug-ins to your browser with add-ons. 

b) Twitter

Use of Twitter Plug-ins (the “Tweet” button, for instance)

So-called social plug-ins from the micro-blogging service Twitter are used on our website. Twitter is operated by Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. These plug-ins are labeled with the Twitter logo or in the form of a blue “Twitter bird,” respectively. 

When you access a page from our website that includes a plugin like this, your browser creates a direct connection with a Twitter server. The content of the plugin is transmitted directly from Twitter to your browser and is then embedded into the web page. By integrating the plugin, Twitter receives the information that your browser has accessed the respective page of our website even if you do not have an account with or are not currently logged on to Twitter. This information (including your IP address) will be sent directly from your browser to a Twitter server in the U.S. and is stored there. If you are logged on to Twitter, Twitter provider can directly associate our website to your Twitter profile. If you interact with the plugins, for instance by pressing the "Tweet" button, this information is sent directly to Twitter's server by your browser and saved there. This information will also be published on your Twitter account and displayed to your contacts. For information on the purpose and extent of data capture and the further processing and use of data by Twitter, as well your rights in this regard and disable options for the protection of your personal data, please refer to Twitter's data privacy references: https://twitter.com/privacy 

If you do not wish that Twitter immediately associates the data collected at our website to your profile at Twitter you will first need to log out at Twitter before visiting our website. You can also completely block the loading of plug-ins to your browser with add-ons. 

8. Rights of the data subject

You have the right:

to demand information about your personal data processed by us pursuant to Article 15 of the GDPR. In particular, you have the right to information concerning the purposes of this processing , the category of personal data processed, the category of recipients to whom your data has – or will be – disclosed, the intended storage duration, the existence of a right to correct, delete or limit the processing and also to object to processing. Furthermore, you have to right to lodge a complaint, to demand information on the source of your data, provided that it was not collected by us, and to demand information on the existence of automated decision-making, including profiling and, as the case may be, to be given any significant information regarding the details;

pursuant to Article16 GDPR, to demand the correction or completion of any personal data stored with us;

pursuant to Article 17 GDPR, to demand the deletion of personal data stored by us insofar as processing the data in question is not required to exercise the right to free expression of opinion and information, to meet a legal requirement, for public interest purposes or to assert, exercise or defend legal claims;  

pursuant to Article 18 GDPR, to request a limitation of the processing of your personal data insofar as you contest its correctness, or its processing is unlawful but you don’t want to have the data deleted. Here we would no longer require this data though you need it for the purpose of asserting, exercising or defending legal claims or you, pursuant to Article 21 GDPR, have objected to the processing of said data;

pursuant to Article 20 GDPR, to demand that the personal data you have provided be made available to you in a structured, standard, machine-processable format or to demand its transmitting to another responsible person; 

pursuant to Article 7(3) GDPR, to revoke your consent for us to use your personal data at any time. In this case, we must discontinue processing this data and; 

pursuant to Article 77 GDPR, to lodge a complaint with a supervisor authority. In general, this can be done at a supervisory authority at your usual place of residence or workplace or you can contact our company seat.

9. Right of Objection

Insofar you your personal data is processed for legitimate interests in accordance with Article 6(1)(f) of the GDPR, you have the right – in accordance with Article 21 – to object to your personal data’s processing provided that there are reasons arising from your particular situation for this or in case you object to direct advertising. In the latter case, you have a general right of objection that we must implement without being given information regarding the particular situation. If you wish to exercise your right of revocation or objection simply send an email to: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  

10. Topicality and modifications to this data protection notice

This data protection notice is currently valid and was last updated in May 2018. The evolution of our website and its offers – or modifications that become necessary owing to changed statutory requirements or government standards, may make it necessary to update this data protection statement. The most up-to-date data protection notice can be accessed on our website at any time at this location.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 23. Juni 2018 um 10:17 Uhr